Gesprächstherapiegruppen

Gesprächstherapiegruppen bieten einen geschützten Rahmen, um sich  im sozialen Kontakt zu zeigen, eigene Themen zu bearbeiten  und Neues  in der Vertrautheit einer Gruppe zu wagen und einzuüben.  Der Ort der Gruppe schafft dabei eine Atmosphäre des gegenseitigen Verstehens  und der Unterstützung. Gruppen bieten von daher eine gute Möglichkeit der Nachsorge nach Klinikaufenthalt und Einzeltherapie sowie eine verlässliche Basis für Entwicklung und Selbstfürsorge.

Gesprächstherapiegruppen

Die Gesprächsgruppen finden einmal im Monat an folgenden Tagen und Uhrzeiten statt:

Termine:
Freitag, 18.30 – 21.00 Uhr

Kosten:
25.-€ / pro Abend

Diese Gruppen sind halboffen. Eine Aufnahme ist jeweils zu Beginn des Jahres, sowie nach der Sommerpause möglich.

Pesso – Körperpsychotherapiegruppe

Termine:
Mittwoch: 18.30.00 – 21.30 Uhr / 14-tägig                                                                                                             Beginn: 7. März 2018

Kosten:
110.-€/ pro Struktur

Eine Aufnahme in die Pesso-Gruppe ist jeweils nach abgeschlossenem Struktur-Zyklus der laufenden Pesso-Gruppe möglich.

Sollten Sie Interesse an einer Gruppe haben, setzen Sie sich mit mir in Verbindung. Gerne überlege ich mit Ihnen gemeinsam, welche Gruppe für sie in Frage kommt bzw. nehme Sie auf meine Warteliste.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.